Anita Schüller

 

geb.: in Wiener Neustadt, Burgenland, Österreich

 

Malerei ist Bewegung, in kräftigen Farben schwelgen, äußere Merkmale wie Rahmen, Format und Technik werden dem Bildinhalt angepasst, mal klein in Öl, mal mehrere Quadratmeter in Acryl, mal konkret, mal impressionistisch oder abstrakt, wichtig ist nicht das Dargestellte, sondern die provozierte emotionale Wirkung des Bildes.

 

AUSBILDUNG

 

  • Lehramtstudium in Baden bei Wien
  • Seminare für Malerei bei Prof. Ernst Fuchs, (einer der Phantastischen Realisten) Wien
  • Psychologiestudium in Wuppertal und Düsseldorf
  • Trainerin für Autogenes Training
  • Trainerin für Mentale Aktivierung (Gehirntraining)
  • Lern- und Gedächtnistrainerin

 

TÄTIGKEITEN

  • Freiberufliche Künstlerin
  • Freiberufliche Dipl.-Psychologin
  • Malkurse
  • Kurse für MAT (Mentale Aktivierung)

 

AKTIONEN

  • Gründungsmitglied der Künstlergruppe OCTOPUS
  • Aktion "Mural Global" der Agenda 21 mit einem Wandbild am Dorma-Center in Dormagen
  • 4 Portraits für die Aktion "Frauenportraits" der Städte Neuss und Dormagen
  • Jurierte jährliche Teilnahme an der D´art, Dormagen

 

AUSSTELLUNGEN

  • Einzelausstellungen in der Galeriewerkstatt im Kloster Knechtsteden
  • Einzelausstellungen in Sparkasse Neuss Grimlinghausen, Praxisräumen
  • Einzelausstellung in der Glasgalerie, Kulturhaus Dormagen
  • Gruppenausstellungen im Kulturhaus Dormagen
  • Einzelausstellung im Tormuseum Siegburg
  • Einzelausstellung Altes Rathaus Fürstenwalde
  • Einzelausstellung Diakonie Düsseldorf Kaiserswerth
  • Gruppenausstellungen VHS Köln
  • Ausstellung Octopus im Landtag, Düsseldorf

 

PREISE

  • Gewinnerin des 1. Preises der D´art 2009, Dormagen